1. Saarland

Mustergültiger Sessionsbeginn bei den Spieser Narren

Mustergültiger Sessionsbeginn bei den Spieser Narren

Spiesen. Beste Feierlaune herrschte am Freitagabend während der Sessionseröffnung des Spieser Karnevalvereins Alleh-Hopp im voll besetzten katholischen Pfarrheim. Nachdem Elferratspräsident Edgar Recktenwald um 20.11 Uhr den Startschuss gegeben hatte, wurde unter musikalischer Begleitung von Gerd Butzen stundenlang gesungen, getanzt und geschunkelt

Spiesen. Beste Feierlaune herrschte am Freitagabend während der Sessionseröffnung des Spieser Karnevalvereins Alleh-Hopp im voll besetzten katholischen Pfarrheim. Nachdem Elferratspräsident Edgar Recktenwald um 20.11 Uhr den Startschuss gegeben hatte, wurde unter musikalischer Begleitung von Gerd Butzen stundenlang gesungen, getanzt und geschunkelt.Mustergültig wie in jedem Jahr präsentierte der Freie Fanfarenzug Spiesen-Elversberg unter der Leitung von Petra Spaniol sein aufwendiges, vom närrischen Volk beklatschtes Tanzprogramm. Als Kinderprinzenpaar ernannte der Karnevalsverein für die aktuelle Session Nico Sticher und Celine Greß. Das Amt des Prinzenpaares übernehmen Manuela Falsetti-Dahm sowie Thomas Dahm. Die offizielle Inthronisierung des Regentenpaares wird im Rahmen einer späteren Veranstaltung erfolgen. eib