Musikverein Harmonie Wiesbach veranstaltet sein Neujahrskonzert

Musikverein Harmonie Wiesbach veranstaltet sein Neujahrskonzert

Wiesbach. Der Musikverein Harmonie Wiesbach veranstaltet am Sonntag 27. Januar, sein traditionelles Neujahrskonzert in der Wiesbachhalle in Wiesbach, Jägerbergstraße. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset übernommen.Das Konzert unter der musikalischen Leitung von Carlo Welker beginnt um 18 Uhr

Wiesbach. Der Musikverein Harmonie Wiesbach veranstaltet am Sonntag 27. Januar, sein traditionelles Neujahrskonzert in der Wiesbachhalle in Wiesbach, Jägerbergstraße. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset übernommen.Das Konzert unter der musikalischen Leitung von Carlo Welker beginnt um 18 Uhr. Wie immer möchte der Musikverein mit einem bunt gemischten Konzertprogramm das neue Jahr begrüßen. Mit "Fanfare Rondeau" wird der jüngste aktive Musiker Kim Ludwig mit seiner Trompete sein Können unter Beweis stellen. Janina Schlick wird ihn am Klavier begleiten. Außerdem werden ein Saxofonsolo und ein Schlagzeugsolo mit auf dem Programm stehen. Auch das Schülerorchester hat unter der Leitung des Dirigenten Carlo Welker neue Musikstücke einstudiert. red

Eintrittskarten an der Abendkasse für Erwachsene sechs Euro, ermäßigt vier Euro. Eintrittskarten werden im Vorverkauf zu 5 Euro im Friseursalon Hermann Prinz, Wiesbach, Augustinusstr. 11 angeboten.

musikverein-wiesbach.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung