Musikschule stellt ihr Konzertangebot für März und April vor

Musikschule stellt ihr Konzertangebot für März und April vor

Quierschied/Sulzbach. Die Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal hat ihr Programm für März und April vorgelegt. Am Dienstag, 3. März, ist die Musikschule um 18 Uhr im Kultursaal des Rathauses Quierschied zu Gast, wo Schülerinnen und Schüler insbesondere der Klavierklasse Uwe Brandt die Tasten des Schimmel-Klaviers bearbeiten werden. Am Samstag, 21

Quierschied/Sulzbach. Die Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal hat ihr Programm für März und April vorgelegt. Am Dienstag, 3. März, ist die Musikschule um 18 Uhr im Kultursaal des Rathauses Quierschied zu Gast, wo Schülerinnen und Schüler insbesondere der Klavierklasse Uwe Brandt die Tasten des Schimmel-Klaviers bearbeiten werden. Am Samstag, 21. März, gestalten Schüler aus verschiedenen Klassen ab 11 Uhr im Salzbrunnenhaus eine Matinee für Jung und Alt. Beide Konzerte sollen einen Einblick ins breit gefächerte Angebot der Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal vermitteln. Am Donnerstag, 2. April, präsentieren sich ab 19 Uhr in der Aula Sulzbach ausgewählte und bei Wettbewerben ausgezeichnete Schüler. Bei diesem ersten von drei Konzerten der neuen Reihe "Junge Meister" erleben die Gäste die besten Solisten und Ensembles der Musikschule Sulzbach-/ Fischbachtal. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei. red