Musikparade mit der Bergkapelle St. Ingbert

Musikparade mit der Bergkapelle St. Ingbert

St. Ingbert/Saarbrücken. Die Bergkapelle St. Ingbert vertritt die Bundesrepublik Deutschland vom 8. bis 10. April bei der aus Funk und Fernsehen bekannten Musikparade. Das Besondere in diesem Jahr ist, dass die Kapelle, neben Würzburg und Kempten der "deutsche Vertreter", auch in der Saarlandhalle in Saarbrücken auftreten wird

St. Ingbert/Saarbrücken. Die Bergkapelle St. Ingbert vertritt die Bundesrepublik Deutschland vom 8. bis 10. April bei der aus Funk und Fernsehen bekannten Musikparade. Das Besondere in diesem Jahr ist, dass die Kapelle, neben Würzburg und Kempten der "deutsche Vertreter", auch in der Saarlandhalle in Saarbrücken auftreten wird.Die Musikparade, Europas erfolgreichste Tournee der Militär- und Blasmusik, tourt jährlich von Januar bis April durch nahezu alle großen Städte Deutschlands und zieht mit ihrer aufwendigen Bühnenshow Tausende von Besuchern an. Das Repertoire der Orchester reicht von Märschen über Jazz, Klassik bis zu Filmmusik und Musicals. Jedes Jahr werden die Orchester neu zusammengestellt, so dass die Besucher immer wieder neue Formationen und Choreografien erleben. Das Besondere der Musikparade besteht darin, dass sowohl zivile als auch militärische Orchester aus ganz Europa und andern Kontinenten, vereint in einem großen Nationenorchester, gemeinsam musizieren.Auch die Bergkapelle St. Ingbert vertritt seit mehreren Jahren Deutschland bei der Musikparade. So standen die Musiker unter anderem bereits in Flensburg, Regensburg, Düsseldorf und Magdeburg auf der Bühne. Dabei spielte die Kapelle mit über fünfhundert Musikern aus verschiedenen Nationen. In diesem Jahr machen sich die Musiker auf nach Saarbrücken, Kempten und Würzburg. Ein besonderer Auftritt wird dabei der in der Landeshauptstadt sein, zeigt das Orchester doch zum ersten Mal seine Show vor heimischem Publikum. Eigens hierfür wurde eine neue Choreografie einstudiert. Das Publikum erwartet neben bekannten Märschen auch sinfonische Blasmusik, kombiniert mit einer Show, bei der die über fünfzig Mitglieder der saarländischen Kapelle ständig in Bewegung sind. redKarten für die Musikparade in Saarbrücken am Donnerstag, 8. April, sind im Internet unter www-musikparade.com und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.