Musik und Liebesgeschichten

Musik und Liebesgeschichten

Blieskastel. Unter dem Titel "Sünden halten warm" präsentieren Martin Bettinger und Robert Dawo am morgigen Mittwoch um 19.30 Uhr in der Blieskasteler Gollenstein Buchhandlung Geschichten und Songs über die Liebe. Martin Bettingers Liebesgeschichten spielen zwischen Saarbrücken, Berlin und Neuseeland

Blieskastel. Unter dem Titel "Sünden halten warm" präsentieren Martin Bettinger und Robert Dawo am morgigen Mittwoch um 19.30 Uhr in der Blieskasteler Gollenstein Buchhandlung Geschichten und Songs über die Liebe. Martin Bettingers Liebesgeschichten spielen zwischen Saarbrücken, Berlin und Neuseeland. Eine Geschäftsfrau verliebt sich in einen Dieb, Dachdecker treffen auf Blumenmädchen, und ein neuseeländischer Obstpflücker findet sein Glück auf einer übersehenen Insel. Einige der Geschichten stammen aus Bettingers bisherigen Büchern, andere hat er neu geschrieben. Die kürzeste passt auf eine Streichholzschachtel: "Ich habe probiert, alles zu entfernen, was mich an dich erinnerte. Das Problem ist noch der Mond." Der St. Ingberter Autor erhielt zahlreiche Preise. Sein aktueller Roman "Die Liebhaber meiner Frau" traf beim Publikum auf Begeisterung. "Eine haarsträubende, herzzerreißende Liebesgeschichte" urteilte die Kritik, "Pflichtlektüre für allen müden Männer und ausgeschlafenen Frauen". Der Niederwürzbacher Musiker Robert Dawo wird neben Klassikern aus Chanson, Rock und Pop erstmals eigene Songs präsentieren, zu denen Martin Bettinger die Texte schrieb. Der Eintritt kostet fünf Euro. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung