Müllabfuhr wegen Feiertag verschoben

Müllabfuhr wegen Feiertag verschoben

Kirkel. Wegen des Feiertages Maria Himmelfahrt am Montag, 15. August, sind in den drei Ortsteilen der Gemeinde Kirkel Verschiebungen bei der Müllabfuhr zu beachten. So findet die Einsammlung der Gelben Säcke in Altstadt nicht wie gewohnt mittwochs, sondern erst am Donnerstag, 18. August, statt

Kirkel. Wegen des Feiertages Maria Himmelfahrt am Montag, 15. August, sind in den drei Ortsteilen der Gemeinde Kirkel Verschiebungen bei der Müllabfuhr zu beachten. So findet die Einsammlung der Gelben Säcke in Altstadt nicht wie gewohnt mittwochs, sondern erst am Donnerstag, 18. August, statt. Die Leerung der schwarzen Tonnen mit dem Restmüll wird in der ganzen Gemeinde von üblicherweise Donnerstag auf Freitag, 18. August, verlegt. bam

Mehr von Saarbrücker Zeitung