Mozarts "Spatzenmesse" erklingt im Hochamt

Mozarts "Spatzenmesse" erklingt im Hochamt

Ormesheim. Am zweiten Weihnachtsfeiertag übernimmt der Katholische Kirchenchor St. Mauritius Ormesheim die festliche Gestaltung des Hochamtes in der Kirche in um zehn Uhr. Zur Aufführung kommt unter anderem die Missa brevis in C für Soli, Chor und Orchester, die sogenannte "Spatzenmesse" von Wolfgang Amadeus Mozart

Ormesheim. Am zweiten Weihnachtsfeiertag übernimmt der Katholische Kirchenchor St. Mauritius Ormesheim die festliche Gestaltung des Hochamtes in der Kirche in um zehn Uhr. Zur Aufführung kommt unter anderem die Missa brevis in C für Soli, Chor und Orchester, die sogenannte "Spatzenmesse" von Wolfgang Amadeus Mozart. Der Chor wird begleitet von Musikern der Musikhochschule und des Staatstheaters. Die musikalische Gesamtleitung hat Chorleiter Timo Uhrig.Die Kollekte ist für den neuen Kinder- und Jugendchor der Pfarreiengemeinschaft Mandelbachtal bestimmt. red