1. Saarland

Motorsport: Drei Favoriten beim Homburger Bergrennen

Motorsport: Drei Favoriten beim Homburger Bergrennen

Homburg. Am kommenden Wochenende findet das 39. Homburger Bergrennen statt. Über 150 Rennfahrzeuge aus ganz Deutschland und den benachbarten Ländern starten am Samstag und Sonntag, 14.-15. Juli, auf der Käshofer Straße - die Homburg und Käshofen verbindet

Homburg. Am kommenden Wochenende findet das 39. Homburger Bergrennen statt. Über 150 Rennfahrzeuge aus ganz Deutschland und den benachbarten Ländern starten am Samstag und Sonntag, 14.-15. Juli, auf der Käshofer Straße - die Homburg und Käshofen verbindet. Für den Gesamtsieg sind in diesem Jahr drei Piloten favorisiert: der amtierende Luxemburger Champion Guy Demuth, der Schweizer Eric Berguerand und der 22-jährige Senkrechtstarter David Hauser aus Luxemburg. red