1. Saarland

Motorrollerfahrer bricht sich bei Unfall den Oberschenkel

Motorrollerfahrer bricht sich bei Unfall den Oberschenkel

Alt-Saarbrücken. Ein Motorrollerfahrer hat sich bei einem Unfall am Dienstagabend um 19 Uhr schwer verletzt. Er fuhr auf der Malstatter Straße in Alt-Saarbrücken in Richtung Malstatter Brücke. An der Einmündung zur Heuduckstraße stieß er nach Polizeiangaben mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen, der nach links in die Heuduckstraße einbiegen wollte und den Rollerfahrer vermutlich übersah

Alt-Saarbrücken. Ein Motorrollerfahrer hat sich bei einem Unfall am Dienstagabend um 19 Uhr schwer verletzt. Er fuhr auf der Malstatter Straße in Alt-Saarbrücken in Richtung Malstatter Brücke. An der Einmündung zur Heuduckstraße stieß er nach Polizeiangaben mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen, der nach links in die Heuduckstraße einbiegen wollte und den Rollerfahrer vermutlich übersah. Der Fahrer des Kleinkraftrades kam zu Fall und brach sich den Oberschenkel. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, teilt die Polizei mit. Beide beteuerten, sei seien bei Grün über die Ampel gefahren. redZeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Alt-Saarbrücken, Tel. (06 81) 5 88 16 40, zu melden.