Morgen und übermorgenwird wieder geblitzt

Morgen und übermorgenwird wieder geblitzt

SulzbachMorgen und übermorgenwird wieder geblitztDie Ortspolizeibehörde der Stadt Sulzbach teilt mit, dass morgen und übermorgen die Geschwindigkeit der Autofahrer in allen Stadteilen kontrolliert wird. Vor allem in 30-Kilometer-Zonen ist mit einer Tempo-Überwachung zu rechnen, heißt es weiter

SulzbachMorgen und übermorgenwird wieder geblitztDie Ortspolizeibehörde der Stadt Sulzbach teilt mit, dass morgen und übermorgen die Geschwindigkeit der Autofahrer in allen Stadteilen kontrolliert wird. Vor allem in 30-Kilometer-Zonen ist mit einer Tempo-Überwachung zu rechnen, heißt es weiter. red DudweilerInfo-Abend in der Albert-Schweitzer-SchuleDer Informationsabend für die Eltern der Kinder, die nach den Sommerferien in die Albert-Schweitzer-Schule in Dudweiler gehen, findet am Mittwoch, 17. März, 19.30 Uhr, statt. Ort der Veranstaltung ist die Aula der Schule. redBildstockGottesdienst für Elternund KleinkinderDer Arbeitskreis Junge Familien und die Spielkreise der Katholischen Erwachsenenbildung laden ein zum Krabbelgottesdienst zum Thema "Jesus hat die Kinder lieb". Der Gottesdienst für Kleinkinder und ihre Eltern beginnt am Mittwoch, 17. März, um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Josef in Bildstock. redSulzbachChorkonzert zum Frühlingsanfang"Wenn ich solche Worte singe . . .", unter diesem Motto steht ein Konzert mit romantischer Chormusik, das der Chor der Musikschule Sulzbach-Fischbachtal am Sonntag, 21. März, zum Frühlingsanfang gestaltet. Das Konzert beginnt um 17 Uhr in der Aula. Die Klavierbegleitung übernimmt Harald Petruschke. Die Leitung hat Ewald Fischbach inne. redKarten: im Sekretariat der Musikschule und bei der Sulzbacher Buchhandlung Strauß.HühnerfeldKirchenchorwill neue Wege gehenWeil er auf dem besten Wege ist, sich in einen zu alten Klangkörper zu verwandeln, zieht der Kirchenchor Cäcilia Hühnerfeld die musikalische Reißleine. Interessante Literatur soll dem Chor neue Stimmen bringen. > Seite C 3Kultur regionalKonzerttour für die regionale SzeneBei der Quattropole-Konzerttour treten im Sommer sechs Bands aus Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier gemeinsam bei drei der wichtigsten Open-Air-Feste in der Region auf. > Seite C 5SaarbrückenWerkstatthalle wird zum FotostudioWo früher die Deutsche Bahn Züge repariert hat, ist auf dem Eurobahnhof-Gelände jetzt ein Fotostudio eingezogen. Für besondere Anlässe wie Hochzeiten wird die Halle auch vermietet. > Seite C 6

Mehr von Saarbrücker Zeitung