1. Saarland

Morgen startet das 28. Mookenfescht

Morgen startet das 28. Mookenfescht

Mettlach Morgen startet das 28. MookenfeschtMit viel Musik und einem Kinderprogramm lockt das Mookenfescht am Wochenende nach Mettlach. Rund ums Rathaus wird bei der 28. Auflage kräftig gefeiert. Der Sonntagnachmittag gehört den Kindern: Auf der Wiese am Rathaus gibt es Spiele und einen Flohmarkt

Mettlach Morgen startet das 28. MookenfeschtMit viel Musik und einem Kinderprogramm lockt das Mookenfescht am Wochenende nach Mettlach. Rund ums Rathaus wird bei der 28. Auflage kräftig gefeiert. Der Sonntagnachmittag gehört den Kindern: Auf der Wiese am Rathaus gibt es Spiele und einen Flohmarkt. > Seite C 2 PerlChristian Carl berichtet aus China Christian Carl aus Perl hat sich für ein Freiwilligen-Programm des "Anderen Dienstes im Ausland" nach Peking gemeldet. Regelmäßig wird der 18-jährige Abiturient in der SZ über seine Erfahrungen mit Land und Leuten berichten. Heute: Teil 1 der SZ-Serie "Post aus China". > Seite C 3Bachem Unbekannte beschädigen ReisezugwagenIn der Zeit vom 14. bis 21. August wurde ein im Bahnhof Bachem abgestellter ehemaliger Reisezugwagen durch das Einwerfen von Außen- und Innenscheiben sowie durch weitere Handlungen erheblich beschädigt. Das teilte die Museumseisenbahn Losheim gestern mit. Es entstand ein Schaden von zirka 3000 Euro. Anzeige wurde bei der Polizei Losheim erstattet. Für Hinweise, die zur Ergreifung des oder der Täter führen, wird eine Belohnung ausgesetzt. redHinweise unter der Telefonnummer (0 68 72) 35 92.SaarfelsPfarrkirche feiert 50-jähriges Bestehen Der markante Glockenturm der St.-Barbara-Kirche prägt das Ortsbild von Saarfels. Die Kirche feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Das Jubiläum, das an diesem Wochenende gefeiert wird, ist ein Anlass, auf die Geschichte des Gotteshauses und der Kirchengemeinde zurückzublicken. > Seite C 5Merzig Härtetest für die HSV-Frauen In zwei Wochen starten die Oberliga-Handballerinnen des HSV Merzig-Hilbringen in die Saison. Ein letzter Härte-Test ist das vereinseigene Müller-Kleber-Gedächtnis-Turnier, bei dem am Sonntag in der Thielspark-Halle auch Liga-Rivale Oberthal zu Gast sein wird. > Seite C 9