Monopoly und Schirm mit Saarland-Motiven

Monopoly und Schirm mit Saarland-Motiven

SaarbrückenMonopoly und Schirm mit Saarland-MotivenWer einen Saarland-Schirm mit bekannten Motiven aus der ganzen Region oder ein Monopoly in der Saarland-Edition kaufen möchte, muss sich jetzt beeilen. Beide Produkte, die exklusiv für die SZ produziert wurden, sind nur noch kurze Zeit im Pressezentrum der SZ in der Saarbrücker Eisenbahnstraße erhältlich

SaarbrückenMonopoly und Schirm mit Saarland-MotivenWer einen Saarland-Schirm mit bekannten Motiven aus der ganzen Region oder ein Monopoly in der Saarland-Edition kaufen möchte, muss sich jetzt beeilen. Beide Produkte, die exklusiv für die SZ produziert wurden, sind nur noch kurze Zeit im Pressezentrum der SZ in der Saarbrücker Eisenbahnstraße erhältlich. Liebevoll gestaltet zeigt diese Monopoly-Sonderausgabe (Preis: 39,95 Euro) Städte und Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise das Saarländische Staatstheater, die Völklinger Hütte oder Schloss Dagstuhl in Wadern. Statt Straßen wurden die 22 einwohnerstärksten Städte des Saarlandes für diese Edition ausgewählt. Der Saarland-Stockschirm (Preis: 19,95 Euro) zeigt Motive aus dem ganzen Saarland, die der Designer in farbenfrohen Aquarellen umgesetzt hat. Zu sehen ist der St. Johanner Markt mit dem Brunnen, die Ludwigskirche, die Schlossberghöhlen in Homburg, die Saarschleife, die Ausgrabungen aus Schwarzenacker, die Basilika in St. Wendel und natürlich das Saarbrücker Schloss. redSAARBRÜCKENVorschläge machen für Saarlands BesteMit der Aktion "Saarlands Beste" sucht die Saarbrücker Zeitung Menschen und Vereine, die Besonderes leisten. Es winken tolle Preise, für den Verein des Jahres sogar 10 000 Euro. Liebe Leser der SZ, machen Sie Vorschläge! Kandidaten können Mitmenschen sein, die anderen geholfen haben, Ehrenamtler oder Gruppen oder Außenseiter, die in Sport und Kultur durchstarten. red Vorschläge senden Sie bitte per Post an die Saarbrücker Zeitung, Stichwort "Saarlands Beste", 66103 Saarbrücken oder im Internet unter www.saarbruecker-zeitung.de/meinesz/saarlandsbeste.SaarbrückenSZ-Fluthilfe unterstützt Witwen und WaisenSeit der Flutkatastrophe 2004 fördert die SZ mit Spenden ihrer Leser kontinuierlich das Kinderdorf "Little Smile" in Sri Lanka. Die Organisation hat der Journalist Michael Kreitmeir aus Bayern aufgebaut. Er erstattet der Saarbrücker Zeitung über die Verwendung der Spenden Bericht . kni SZ-Spendenkonto für Little Smile: Kontonummer 28688, Sparkasse Saarbrücken, Bankleitzahl 590 501 01, Stichwort "Fluthilfe".SAARBRÜCKENAlle SZ-Aktionen auch im InternetWeitere Informationen zu all diesen und vielen weiteren Aktionen der SZ finden Sie im Internet. red www.saarbruecker-zeitung.de/sz-aktionen

Mehr von Saarbrücker Zeitung