1. Saarland

Mörderisches Pizza-Rezept bringt Fernsehkoch in Schwierigkeiten

Mörderisches Pizza-Rezept bringt Fernsehkoch in Schwierigkeiten

Merzig. "Eine Handvoll Flönz" bietet das neue Schauspiel von Barbara Schöller und Peter Millowitsch, das am Freitag, 10. Mai, um 20 Uhr in der Merziger Stadthalle aufgeführt wird

Merzig. "Eine Handvoll Flönz" bietet das neue Schauspiel von Barbara Schöller und Peter Millowitsch, das am Freitag, 10. Mai, um 20 Uhr in der Merziger Stadthalle aufgeführt wird. In dem Stück mit dem Namen "Der Fernsehkoch und sein mörderisches Rezept - oder Eine Handvoll Flönz" muss Anton unbedingt herausfinden, welche geheimnisvollen Zutaten in der Pizza Flönz stecken, mit der seine Verlobte Donata seit Monaten die Kasse in Antons Pizzeria klingeln lässt. Dabei kam einiges an Geld zusammen, das für die lange geplante Renovierung der Küche verwendet werden sollte. Anton hat jedoch das ganze Geld beim Online-Poker verloren, und wenn das rauskommt, steckt er in Schwierigkeiten. Um wieder an Geld zu kommen, verkauft Anton das Pizzarezept, das er gar nicht kennt, an eine Firma, die Donatas Renner in ihr Programm aufnehmen will. Um Anton zu helfen, entsinnt sein Freund Oswald die absurde Idee, einen berühmten Fernsehkoch zu kidnappen, weil er hofft, der könnte Donatas Pizzageheimnis entschlüsseln.Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. red

Kartenvorverkauf ab 23 Euro (Abendkasse ab 25 Euro) in Merzig beim Kulturbüro in der Stadthalle, bei der Tourist-Info, beim Wochenspiegel und an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der Ticket-Hotline (0 68 61) 93 99 80.

www.kultopolis.com

www.millowitsch.de