1. Saarland

Möbel-Ott-Gebäude dem Erdboden gleichgemacht

Möbel-Ott-Gebäude dem Erdboden gleichgemacht

Sulzbach. Die Sicht auf die katholische Pfarrkirche Allerheiligen ist frei. Das alte Möbel-Ott-Gebäude in der Vopeliusstraße ist verschwunden. Im Herbst vergangenen Jahres hatte ein Ingenieurbüro festgestellt, dass "die Standsicherheit des Gebäudes nicht mehr in vollem Umfang gewährleistet ist"

Sulzbach. Die Sicht auf die katholische Pfarrkirche Allerheiligen ist frei. Das alte Möbel-Ott-Gebäude in der Vopeliusstraße ist verschwunden. Im Herbst vergangenen Jahres hatte ein Ingenieurbüro festgestellt, dass "die Standsicherheit des Gebäudes nicht mehr in vollem Umfang gewährleistet ist". In ihrer Expertise hatten die Gutachter erhebliche Schäden an der Stahlbeton-Rahmenkonstruktion festgestellt.Danach ging alles ganz schnell. Noch im November erteilte Bürgermeister Michael Adam den Auftrag für den Abriss. Mitte Januar rollten die Bagger an. Jetzt ist die Ruine, die viele Jahre das Bild in der Vopeliusstraße verschandelte, endgültig weg. Was man mit der Fläche machen kann, hat das Sulzbacher Architekturbüro Manfred Schaus schon mal aufgezeigt, beispielsweise mit Plänen für altersgerechte Wohnungen. ll