Mittagstisch für die Senioren

Quierschied/Fischbach. In einem gemeinsamen Projekt mit der Erwerbslosen-Selbsthilfe (ESH) Püttlingen, dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Quierschied sowie der Siedlergemeinschaft Fischbach-Camphausen bietet die Gemeinde Quierschied ab Mitte Oktober erstmals einem gemeinsamen Mittagstisch für Seniorinnen und Senioren an. Am Dienstag, 18. Oktober, um 11

Quierschied/Fischbach. In einem gemeinsamen Projekt mit der Erwerbslosen-Selbsthilfe (ESH) Püttlingen, dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Quierschied sowie der Siedlergemeinschaft Fischbach-Camphausen bietet die Gemeinde Quierschied ab Mitte Oktober erstmals einem gemeinsamen Mittagstisch für Seniorinnen und Senioren an. Am Dienstag, 18. Oktober, um 11.30 Uhr startet die Aktion im Rahmen der Bürgerarbeit im Quierschieder DRK-Heim in der Schumanstraße, der Startschuss in den Räumen der Siedlergemeinschaft in der alten Schule in Fischbach fällt zwei Tage später, und zwar ebenfalls um 11.30 Uhr. Das Essen wird nach Angaben der Organisatoren zu einem Selbstkostenpreis von 3,50 Euro angeboten. Um allerdings besser planen zu können, bittet die Gemeinde Quierschied um rechtzeitige Anmeldung. cor < ausführlicher Bericht folgtAlle Interessenten am Senioren-Mittagstisch können sich ab sofort melden unter Telefon (0 68 97) 961-117