1. Saarland

Mit Vollgas rund um Freisen

Mit Vollgas rund um Freisen

Branchenintern heißt es "Gebetbuch", aus dem der Rallye-Beifahrer dem Piloten während der Wertungsprüfung alle paar Sekunden vorliest. "100 rechts über Kuppe voll, 80, Achtung Slip" heißt es auch alljährlich rund um Freisen. 2010 kommt die ADAC Masters Rallye erneut nach Freisen, genauer am 8. und 9. Oktober

Branchenintern heißt es "Gebetbuch", aus dem der Rallye-Beifahrer dem Piloten während der Wertungsprüfung alle paar Sekunden vorliest. "100 rechts über Kuppe voll, 80, Achtung Slip" heißt es auch alljährlich rund um Freisen. 2010 kommt die ADAC Masters Rallye erneut nach Freisen, genauer am 8. und 9. Oktober. Zuvor tourt sie durch ganz Deutschland, beginnend mit der Havelland-Rallye bei Berlin, und endet mit der Drei-Städte-Rallye Ende Oktober bei Kircham. "Die Rahmenbedingungen der ADAC Rallye Masters haben sich bewährt, so dass wir nur mit kleinen Modifizierungen am Reglement in die Saison 2010 starten", so Serienkoordinator Josef Kaspar aus Markt Rettenbach bei der Veröffentlichung der Masters-Läufe für die neue Saison, "uns ist es zudem für 2010 gelungen, einen zeitlich entspannten Kalender mit zehn attraktiven Veranstaltungen zusammenzustellen, der den Teilnehmern sicherlich sehr entgegenkommen wird."Es bleibt in der Breitensportserie des ADAC bei zehn Veranstaltungen. Die Punkte aus den besten sechs Resultaten der acht Vorläufe bilden die Grundlage für die beiden Finalläufe. Dort gibt es dann jeweils doppelte Punkte, was bislang immer spannende Positionskämpfe bis zum Ziel der letzten Wertungsprüfung garantierte. Die Läufe in Freisen gehören in diesem Jahr zu den Endläufen der ADAC Masters Rallye. red/cms