1. Saarland

Mit Volldampf auf der Saarstrecke von Merzig nach Dillingen

Mit Volldampf auf der Saarstrecke von Merzig nach Dillingen

Der ehemalige Beckingen Bahnhof aus dem Jahr 1860 ist restauriert. Aus diesem Grund gibt es ein großes Fest am Wochenende 8.

und 9. Juni, und historische Dampfloks sind unterwegs. Zum Einsatz kommt eine Dampflok der Baureihe 64 (64-419) aus dem Jahre 1930, mit 950 PS. Ebenfalls Einsatz hat der historische Personenzug der Museumsbahn Merzig-Losheim aus den Jahren 1921 und 1930. Samstags befährt der Zug die Strecke einmal von Merzig über Beckingen nach Dillingen und zurück. Vom Bahnhof Dillingen gibt es eine Güterzugfahrt auf der Primsstrecke über Schmelz nach Limbach zur Firma Meiser. Die Abfahrten sind in Merzig um 12.55 Uhr, in Beckingen um 13.10 Uhr und in Dillingen um 13.35 Uhr.

Am Sonntag fährt der Zug gleich zweimal die Saarstrecke von Merzig nach Dillingen. Von Merzig beginnt die Fahrt um 10.25 Uhr und um 15 Uhr, vom Bahnhof in Beckingen von 10.45 Uhr und 15.15 Uhr und ab dem Bahnhof Dillingen um 11.10 Uhr und um 15.30 Uhr. Die Fahrpreise für die gesamte Strecke Merzig-Dillingen-Limbach belaufen sich auf 17,50 Euro pro Person, Kinder zahlen 8 Euro und eine Familienkarte (zwei Erwachsene und zwei Kinder) kostet 35 Euro.

www.museumsbahn-losheim.de