1. Saarland

Mit der KEB auf Schillers Spuren in Marbach unterwegs

Mit der KEB auf Schillers Spuren in Marbach unterwegs

Dillingen. Friedel Jacob leitet eine Fahrt der KEB am Samstag, 25. September, nach Marbach am Neckar. In Marbach erleben die Teilnehmer der Fahrt einen Rundgang durch die kleine Altstadt und eine Führung durch das neu eröffnete Schiller-Nationalmuseum, das Literatur-Museum der Moderne (LiMo) sowie durch Schillers Geburtshaus

Dillingen. Friedel Jacob leitet eine Fahrt der KEB am Samstag, 25. September, nach Marbach am Neckar. In Marbach erleben die Teilnehmer der Fahrt einen Rundgang durch die kleine Altstadt und eine Führung durch das neu eröffnete Schiller-Nationalmuseum, das Literatur-Museum der Moderne (LiMo) sowie durch Schillers Geburtshaus. Ein kurzer Besuch in Ludwigsburg mit seinem barocken Stadtkern und Residenzschloss sowie ein Abstecher auf die Festung Hohenasperg ergänzen den kulturgeschichtlichen Ausflug in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Dillingen, dem Katholischen Bildungswerk (KBW) Dillingen/Nalbach sowie Geraldy Reisen. Abfahrt ist um sieben Uhr bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, Rückkunft gegen 21.30 Uhr. Die Teilnahmegebühr von 49 Euro umfasst die Fahrt mit Eintritt und Führung im Schiller-National-Museum und Geburtshaus sowie im LiMo. redAnmeldung bis 31. August unter der Telefonnummer (0 68 31) 7 60 20.