Mit der Aktion Sparlandmeister jetzt "Strom für nix" kassieren

Mit der Aktion Sparlandmeister jetzt "Strom für nix" kassieren

Saarbrücken. Bei der Aktion "Sparlandmeister" geben energis, die Bank 1 Saar und die Saarbrücker Zeitung zahlreiche Tipps, wie man in vielen Lebenslagen effektiv Energie sparen kann. Dabei geht es auch um versteckte Stromfresser. Denn die sind noch immer in fast jedem Haushalt präsent

Saarbrücken. Bei der Aktion "Sparlandmeister" geben energis, die Bank 1 Saar und die Saarbrücker Zeitung zahlreiche Tipps, wie man in vielen Lebenslagen effektiv Energie sparen kann. Dabei geht es auch um versteckte Stromfresser. Denn die sind noch immer in fast jedem Haushalt präsent. An vielen gehen auch Sie sicher Tag für Tag vorbei - ohne wahrzunehmen, wie groß die Energiemengen tatsächlich sind, die hier im Dauerbetrieb verschleudert werden. Gut zehn Prozent des privaten Energieverbrauchs gehen auf das Konto der sogenannten Konsumelektronik. Dazu gehören Fernsehgeräte, HiFi-Anlagen, Computer oder auch die Spielekonsole im Kinderzimmer.Eine der größten Kostenfallen überhaupt lauert dabei in den Standby-Schaltungen von Geräten der älteren Generation. Im Vergleich mit Geräten neuester Bauart verschlingen Sie gut 98 Prozent mehr Energie. Gut 200 Euro Stromkosten lassen sich demnach einsparen, wenn man alte Geräte durch die aktuelle Geräte-Generation ersetzt. Für alle, die sich jetzt mit der Idee tragen, pünktlich zur Europameisterschaft noch ein Fernsehgerät mit der neuesten LED-Technik mit Energieeffizienzklasse A zu kaufen, darf sich über eine ganz besonderes Angebot freuen. Denn für jedes Gerät gibt es ein ganzes Jahr lang Strom für nix. Sie müssen nur bei einem der teilnehmenden Elektrofachhändler ein gekennzeichnetes Gerät aussuchen und an der Kasse Ihre Schlaue Stromer Card der Energis vorlegen. Der Partner nimmt Ihre Daten und den Verbrauch des Gerätes auf, und binnen weniger Wochen erhalten Sie von energis einen Verrechnungsscheck über die Stromkosten des Gerätes für das erste Betriebsjahr. Die Aktion läuft den ganzen Juni, und wenn Ihr Gerät über 599 Euro kostet, gibt es sogar ein zweites Jahr Strom für nix dazu. mbr/mcg

Weitere Infos im Internet unter www.stromfuernix.de.