1. Saarland

Mit dem Trio Wolf Mayer Dialects trifft in Ottweiler Klassik auf Jazz

Mit dem Trio Wolf Mayer Dialects trifft in Ottweiler Klassik auf Jazz

Kreis Neunkirchen. Neue Wege zwischen Klassik und Jazz wird das Trio Wolf Mayer Dialects am kommenden Freitag, 12. April, 20 Uhr, im Historischen Sitzungssaal des Landratsamtes in Ottweiler gehen, so die Ankündigung aus Ottweiler für das nächste Kreishauskonzert.Eingeladen ist Professor Wolfgang Mayer, seit 2012 Rektor der Hochschule für Musik Saar

Kreis Neunkirchen. Neue Wege zwischen Klassik und Jazz wird das Trio Wolf Mayer Dialects am kommenden Freitag, 12. April, 20 Uhr, im Historischen Sitzungssaal des Landratsamtes in Ottweiler gehen, so die Ankündigung aus Ottweiler für das nächste Kreishauskonzert.Eingeladen ist Professor Wolfgang Mayer, seit 2012 Rektor der Hochschule für Musik Saar. Der Pianist, der sowohl Klassik in Karlsruhe als auch Jazz in Amerika studierte, gilt seit Jahren als musikalischer Grenzgänger. Gemeinsam mit Hugo Read (Altsaxofon) und Stephan Schmolck (Kontrabass) zeichnet Mayer vielfarbige Bilder eines modernen, kammermusikalischen Jazz. Die drei Musiker schöpfen in ihren Kompositionen aus der europäischen und afroamerikanischen Musiktradition. red

Karten unter Telefonnummer (0 68 21) 9 72 92 15.