Mexikanisches Wochenende mit Mariachi-Musik

Mexikanisches Wochenende mit Mariachi-Musik

Saarbrücken. Auch in diesem Jahr hat die Deutsch-Mexikanische Gesellschaft im Saarland die original mexikanische Mariachi-Gruppe "Sol Azteca" für ein ganzes Wochenende nach Saarbrücken eingeladen. Das mexikanische Wochenende beginnt mit einem Sommerfest im Park des Mercure Hotels Saarbrücken Süd am Freitag, 5. August, um 18.30 Uhr

Saarbrücken. Auch in diesem Jahr hat die Deutsch-Mexikanische Gesellschaft im Saarland die original mexikanische Mariachi-Gruppe "Sol Azteca" für ein ganzes Wochenende nach Saarbrücken eingeladen.Das mexikanische Wochenende beginnt mit einem Sommerfest im Park des Mercure Hotels Saarbrücken Süd am Freitag, 5. August, um 18.30 Uhr.

Ein reichhaltiges Sommer-Büfett zum Preis von 29 Euro wird umrahmt von der Mariachi-Musik Mexikos.

Am Samstag, 6. August, um 18.30 Uhr wird in der Basilika St. Johann von Pastor Biesel die Mariachi-Messe gefeiert. Hierbei wird die Lithurgie der Messe von der Mariachi-Musik begleitet.

Am selben Abend ab 21 Uhr spielt die Mariachi-Gruppe "Sol Azteca" im Café Especial am St. Johanner Markt.

Am Sonntag, 7. August, ab 12 Uhr gibt die Gruppe "Sol Azteca" vor dem Ulanen-Pavillon am Staden ein Mariachi-Open-Air- Konzert. Dieser Auftritt ist Teil des Saar-Spektakel-Programms zwischen Bismarckbrücke und Ulanen-Pavillon. Der Eintritt zum Konzert ist frei. red

dmexgsaar.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung