1. Saarland

Messebesuch soll Spaß machen

Messebesuch soll Spaß machen

Das Angebot reicht vom Sterne-Koch-Duell bis zum neuesten Wohnmobil: Im Wohnzimmer der Stadt Bexbach, dem Blumengarten, ist ab diesem Samstag bis 5. Mai wieder Messezeit. Das Ziel der Organisatoren: Besucher sollen Spaß haben.

An diesem Samstag startet die 52. Auflage der Bexbacher Camping-Ausstellung. "Kommen, staunen, Spaß haben" - so haben die Macher das aktuelle Angebot im Bexbacher Blumengarten untertitelt. Und mit neuen Attraktionen als Akzente im bewährten Messe-Programm will die Stadt Bexbach diesen Anspruch auch 2013 wieder mit Leben füllen.

Die "Camping-Freizeit-Automobil", so der offizielle Titel der Messe, geht dabei zwei Wege. So stehen natürlich die neusten Trends und Produkte im Bereich Caravaning, Outdoor und Automobil im Mittelpunkt der Schau, die bis zum 5. Mai wieder zehntausende von Besuchern in den Blumengarten locken soll. Doch gerade beim "Drumherum", also dem Rahmenprogramm, gibt es relevante Neuerungen. So steht das zweite Messewochenende ganz im Zeichen eines Mittelaltermarktes, der als Premiere den Facettenreichtum der Camping weiter schillern lassen soll. Zu diesem Novum gesellen sich andere, schon etablierte Veranstaltungshöhepunkte. So soll der große Land- und Bauernmarkt am ersten Sonntag für buntes Leben sorgen, das fünfte Bexbacher Bockbierfest am Mittwoch, 1. Mai, ist ein weiteres Glanzlicht im Programm der Messe. Und natürlich wird auch in diesem Jahr wieder die nunmehr dritte südwestdeutsche Grillmeisterschaft, Samstag, 4. Mai, ausgetragen. Und wem das an Lukullischem noch nicht genug ist, der kann sich auch das beliebte Profi-Kochduell in der Campingküche anschauen.

Dann heißt es wieder: 2-Sternekoch gegen Grillmeister. Das Duell ist an beiden Ausstellungs-Sonntagen. Und wie sieht's mit dem Drumherum ums Drumherum aus? Auch da werden die Gäste wohl auf ihre Kosten kommen. Der historische Biergarten mit dem größten Maikranz in Deutschlands Südwesten soll ebenso wieder ein Publikumsmagnet werden wie das große Restaurations-Zelt oder auch die Familienradwanderung des RV Blitz Oberbexbach am 1. Mai. Es ist also alles angerichtet für spannende Messetage.

Zur Eröffnung an diesem Samstag hat sich Saar-Innenministerin Monika Bachmann angekündigt. Sie will sich ab 11 Uhr, dem Zeitpunkt der offiziellen Messeeröffnung, bei einem Rundgang an der Seite von Bexbachs Bürgermeister Thomas Leis einen Eindruck von der Camping verschaffen. Da bleibt nur noch zu hoffen, dass Bachmann ihren Regenschirm nicht brauchen wird.