1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Zu viel Alkohol: Mofafahrer verliert Führerschein

Zu viel Alkohol: Mofafahrer verliert Führerschein

Damit hatte ein 42-jähriger Mofafahrer sicherlich nicht gerechnet, als er am Freitagabend der Besatzung eines Streifenwagens in Konfeld begegnete. Denn der Mann aus Nonnweiler verwies sich nach Mitteilung der Polizeiinspektion Nordsaarland als absolut fahruntüchtig in Folge des Genusses alkoholischer Getränke. Gegen 22.30 Uhr kontrollierten ihn die Polizeibeamten der Polizeiinspektion. Nach der fälligen Blutprobe erfolgte die Einbehaltung des Führerscheines. Zur Verhinderung einer weiteren Trunkenheitsfahrt stellten die Beamten auch die Fahrzeugschlüssel des Mannes sicher.