1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Weiskirchen: Von der Minigolfanlage geht’s zur Wildpark-Alm

Weiskirchen : Von der Minigolfanlage zur Alm

Zur Wildpark-Alm führt eine Wanderung, die die Hochwald-Touristik am Samstag, 20. Juli, anbietet. Treffpunkt und Start ist um 13.30 Uhr an der Minigolfanlage in Weiskirchen.

Vom Ausgangspunkt geht es zunächst am Kurparksee vorbei, durch den Staudengarten und den Ortskern. Anschließend führt die Strecke weiter in den Wald Richtung Rappweiler-Zwalbach. Die Teilnehmer wandern zum Ochsenecken vorbei in Richtung Waldhölzbach auf Teilen des Zwei-Täler-Wegs. An einem idyllischen Plätzchen, dem Weiher am Barfußweg, steht eine kurze Rast auf dem Programm. Der Weg führt die Teilnehmer weiter nach Waldhölzbach zum Backhaus. Hier geht es auf einem Teilstück des Saar-Hunsrück-Steigs weiter bis zur Wildpark-Alm, wo die Teilnehmer einkehren werden. Gestärkt geht es im Anschluss wieder zum Ausgangspunkt zurück. Der Rückweg verläuft dabei durch das Holzbachtal zur Minigolfanlage.

Die Hochwald-Touristik stuft die etwa 13 Kilometer lange Wanderung als mittelschwer ein. Feste Schuhe werden empfohlen. Die Kosten für die Wanderung betragen 2,50 Euro pro Person. Die Bezahlung ist auch mit Jahreskarte oder Zehnerkarte der Hochwald-Touristik möglich. Wie die Hochwald-Touristik mitteilt, ist eine Anmeldung nicht erforderlich.