Weiskirchen: Männerwallfahrt zum Heiligen Rock in Trier

Weiskirchen : Männerwallfahrt führt zum Heiligen Rock in Trier

„Pilgert man? – Mann pilgert“ – unter diesem Motto steht die Männerwallfahrt des Dekanats Losheim-Wadern am Samstag, 11. Mai. Ziel ist der Dom in Trier mit dem Heiligen Rock. Dieser ist eine Reliquie, die im Dom aufbewahrt wird und Fragmente der Tunika Jesu Christi enthalten soll.

Urkundlich erwähnt wurde er erstmals am 1. Mai 1196, als Erzbischof Johann I. den Hochaltar weihte und die Reliquie darin einschloss.

Start ist um sechs Uhr in Weiskirchen an der Hochwaldhalle. Für 9.15 Uhr ist das Frühstück im Landgasthaus Kopp in Hentern bestellt. Um 12.15 Uhr steht eine kurze Andacht in Pellingen mit anschließender Einkehr an. Wie das Dekanat mitteilt, besteht an beiden Orten die Möglichkeit, sich der Gruppe anzuschließen. Die Ankunft in Trier ist für 16 Uhr geplant, um 17 Uhr steht fort das Pontifikalamt im Dom auf dem Programm. Die Rückfahrt mit dem Bus ist um 18.30 Uhr.

Weitere Infos und Anmeldung beim Dekanat Losheim-Wadern, Telefon (0 68 71) 92 30 10, oder unter E-Mail rainer.stuhlträger@bgv-trier.de oder Karljosefschmitt@aol.com.

Mehr von Saarbrücker Zeitung