1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Weiskirchen lädt zum Lauf durch ein Lichtermeer

Weiskirchen lädt zum Lauf durch ein Lichtermeer

Weiskirchen. Am Samstag, 31. Januar, laden der Trimmclub Weiskirchen und die Hochwald-Touristik Weiskirchen zum stimmungsvollen Fackellauf ein. Es ist ein Winter-Laufevent für Mannschaften aus Sportvereinen, Betrieben, Behörden, Schulen, Familien und Freundeskreisen, sprich: Für jeden, der Spaß am Laufen hat

Weiskirchen. Am Samstag, 31. Januar, laden der Trimmclub Weiskirchen und die Hochwald-Touristik Weiskirchen zum stimmungsvollen Fackellauf ein. Es ist ein Winter-Laufevent für Mannschaften aus Sportvereinen, Betrieben, Behörden, Schulen, Familien und Freundeskreisen, sprich: Für jeden, der Spaß am Laufen hat. Der schöne Rundkurs ist 1500 Meter mit geringer Höhendifferenz lang und führt über Asphalt und Verbundsteine. Rundum ist der Weg mit Fackeln beleuchtet. Jede Mannschaft legt den Kurs insgesamt fünf Mmal zurück. Wie oft ein Läufer diese Strecke meistert, bleibt seiner Mannschaft überlassen. Gewertet wird am Schluss die Gesamtzeit aller Läufer einer Mannschaft. Gestartet wird in den Klassen Schüler (8 bis 16 Jahre), Damen, Herren und Mixed. Eine Mannschaft kann zwei bis fünf Personen umfassen. Die Schüler starten um 17 Uhr, das restliche Feld im Anschluss. Die Startgebühr beträgt zwei Euro pro Person und muss unmittelbar nach Abholung der Startnummer bezahlt werden. Die Startnummernausgabe erfolgt ab 15 Uhr im Start-/Zielbereich auf dem Parkplatz am Flair Parkhotel Weiskirchen. Die gesamten Startgebühren gehen als Spende an die Aktion "Ein Herz für Kinder". Dusch- und Umkleidemöglichkeiten stehen im Vitalis Bäderzentrum kostenlos zur Verfügung. Den Siegermannschaften in jeder Klasse winken tolle Preise. Parkplätze sind in unmittelbarer Startnähe entlang der Kurparkstraße vorhanden. Ab 20.30 Uhr findet die Siegerehrung im Haus des Gastes mit anschließender "Runnersparty" statt. redAnmeldung sowie Infos erfolgen über die Hochwald-Touristik GmbH Weiskirchen unter der Tel. (0 68 76) 7 09 37 oder die Homepage www.weiskirchen.de