1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Weiber feiern in Rappweiler bis ihnen der Hut hoch geht

Weiber feiern in Rappweiler bis ihnen der Hut hoch geht

„Alles unter einen Hut“ – unter diesem Motto hatte die Frauengemeinschaft Rappweiler-Zwalbach an Weiberfastnacht in die Begegnungsstätte eingeladen. Ein unterhaltsames Programm sorgte für gute Stimmung.

Nach dem Einzug des Vorstandes als Mickymäuse ging es gleich los mit "Mutter und Sohn". Die geplagte Mutter musste sich mit ihrem halbwüchsigen Sohn rumschlagen und war mehr als genervt. Viele Pointen brachten die gut gelaunten Zuhörerinnen zum Lachen.

Der "Besuch beim Arzt" ließ bei den Vorbereitungen auf der Bühne schon erraten, dass es hier einige Verwirrungen geben würde, war doch der Arzt Dr. Sonntag ein Tierarzt - und nicht wie ein Ehepaar meinte, der Notdienst des Hausarztes am Sonntag. Die Ehefrau schleppte ihren kranken Mann zur Praxis. Dieser stand sichtlich unter den Schlappen und wollte den Besuch schnell hinter sich bringen. Arzt und Ehefrau kommunizierten nur durch eine spanische Wand miteinander, da Dr. Sonntag bei einem soeben operierten Hund wachte. Nach der Aufforderung, "ihn" schon mal auf den Tisch zu setzen und ihm das Halsband auszuziehen, war die resolute Ehefrau schon etwas irritiert. Als der Arzt dann noch zwei Schälchen mit Wasser und Futter reichte, verstand sie nichts mehr. Auch weitere Fragen des Arztes brachten nicht wirklich Klarheit in den Krankheitsverlauf des armen Ehemannes. Auf die Frage von Dr. Sonntag, ob "er" noch mit dem Schwänzchen wedele, wurde es der Ehefrau dann doch zu viel. Als der Tierarzt ganz nebenbei erwähnte, dass der soeben operierte Patient kastriert worden sei, schnappte sich die Frau ihren Mann und eilte entsetzt davon.

"Hüte von Nelles passen auf jeden Schwelles"- dieser Werbeslogan eines Hutgeschäftes lockte eine hutbesessene Frau und ihrem genervten Ehemann in den Laden. Beide verließen nach unzähligen Anproben wieder das Geschäft - mit ihrem eigenen Hut, sehr zum Gefallen des Ehemannes.

Zum Thema:

NamenMitwirkende: Maria Greuter, Simone Paulus, Erna Weinand , Klara Holz , Sabine Zimmer , Gisela Christ, Anni Zimmer , Elli Jakobs, Rosemarie Wollscheid, Ria Stein, Ursel Hansen, Monika Schmal, Inge Rauls, Verena Messerig, Wilma Schmitt, Margret Bernhard, Patricia Bauer, Christine Kuhn, Daniela Etzöl, Gabi Gouverneuer, Otti Zimmer , Annette Schäfer, Ruth Solander.