Wanderung für die Sinne

Eine "Sinneswanderung" startet die Hochwald-Touristik am Montag, 1. Mai, ab 7 Uhr. Treffpunkt ist am Haus des Gastes in Weiskirchen. Vorbei am Kurparksee führt der Weg bis zum Konfelder Lourdesgrottchen, zum "Schwarzen Kreuz", zurück nach Weiskirchen ins Blumencafé "Petite Fleur" zum Frühstück. Bei der Tour erzählt Wanderführer Hans-Werner Graß Wissenswertes über Pilze und Kräuter.

Die Teilnahme kostet, inklusive Frühstück, 12,50 Euro, für Kinder bis zehn Jahre fünf Euro. Anmeldung bei der Hochwald-Touristik in Weiskirchen, Tel. (0 68 76) 7 09 37, per E-Mail an: hochwald-touristik@weiskirchen.de.