Wanderung: Wandern und den alten Mythen lauschen

Wanderung : Wandern und den alten Mythen lauschen

() Eine Wanderung unter dem Titel „Viel Natur und etwas Kultur“ bietet die Hochwald-Touristik Weiskirchen am Samstag, 16. Juni, an. Start ist um 13.30 Uhr an der Minigolfanlage Weiskirchen. Durch den Ort führt der Weg bis zur Mariengrotte, weiter geht es talabwärts auf Flur– und Waldwegen nach Rappweiler-Zwalbach zur Buchheimer Kapelle.

Dort ist eine Pause eingeplant – inklusive Mythen und Überlieferungen über das sagenhafte Buchheim. Die nächste Station ist der Wild– und Wanderpark in Rappweiler-Zwalbach. In der Wildpark-Alm ist eine Rast vorgesehen. Empfohlen werden festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung.

Die Wanderung von rund zehn Kilometern gilt als leicht bis mittelschwer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Preis: 2,50 Euro pro Teilnehmer. Zehnerkarten zu je 20 Euro und Jahreskarten zu je 30 Euro sind bei der Hochwald-Touristik oder an der Minigolfanlage Weiskirchen erhältlich.