Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:23 Uhr

Bildervortrag
Vortrag zeigt schöne Bilder aus dem Saarland

Die Saarschleife.
Foto: Familie Rosche
Die Saarschleife. Foto: Familie Rosche FOTO: Familie Rosche

() Bernd Müller stellt in einem Bildervortrag am heutigen Dienstag um 19 Uhr in der Saarlandhalle der Hochwald-Kliniken in Weiskirchen das Saarland vor. Das teilt Bärbel Maringer-Rosche von der Hochwald-Touristik mit. Das Saarland ist als Bundesland das kleinste der deutschen Flächenländer. Dennoch gibt es eine Fülle an Sehenswertem aus den Bereichen Natur und Technik und jede Menge Baudenkmäler und Kunstwerke zu entdecken. Der Vortrag stellt vor: die Saarschleife, den Wolfspark Merzig, die Museumseisenbahn Losheim, die Gleitschirmflieger bei Ensdorf, das Drachenfest in Diefflen, den Großen Stiefel bei St. Ingbert, den Brennenden Berg bei Dudweiler, den Hunnenring Otzenhausen und Steine an der Grenze bei Wellingen sowie die Oranna-Kapelle in Berus. Der Eintritt frei.