| 20:47 Uhr

VHS
Besser entspannen durch Autogenes Training

Autogenes Training ist ein Verfahren zur körperlichen und geistigen Selbstentspannung, entwickelt aus der Hypnose. Mit Hilfe dieser Entspannungsmethode kann man sich selbst in kurzer Zeit zur Ruhe und in einen angenehmen Zustand der Tiefenentspannung bringen.

Ziel ist die Harmonisierung von Körper und Geist, um mit äußeren Belastungen gelassener umgehen zu können. Ein achtteiliger Kurs beginnt am Montag, 8. Oktober, um 19 Uhr in Weiskirchen, Weiherstraße 2. Gebühr: 90 Euro.