1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Tom-Sawyer-Schule in Rappweiler-Zwalbach offiziell eröffnet

Rappweiler-Zwalbach : Neue Förderschule in Rappweiler eröffnet

Höchst persönlich hatte Wolfgang Maring, Geschäftsführer St. Hildegardishaus gGmbH, am 31. Januar 2019 den Antrag auf Gründung einer privaten Förderschule in Rappweiler-Zwalbach beim zuständigen Ministerium in Saarbrücken abgegeben.

Nur weil alle Beteiligten sich für dieses Projekt mit großem Engagement eingesetzt hatten, konnte diese neue Förderschule schon fünf Monate später in der einstigen Grundschule rechtzeitig zum Schuljahresbeginn mit damals fünf Schülern beginnen. Gestern wurde die neue Tom-Sawyer-Schule der Kreuzschwestern, die inzwischen bereits zwölf Schüler betreut, feierlich eröffnet und von Pastor Leo Koch eingesegnet werden. Weil sich so viele Menschen erfolgreich für dieses Leuchtturmprojekt im Hochwald eingesetzt hatten, standen gestern fast 20 Grußworte auf der langen Rednerliste.

> Ausführlicher Bericht folgt.