1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Steuern – für ersten Hund 84 Euro, ab drittem Hund 204 Euro

Steuern – für ersten Hund 84 Euro, ab drittem Hund 204 Euro

In dem SZ-Artikel in der gestrigen Ausgabe über die vom Gemeinderat beschlossene Anhebung der Hundesteuersätze in der Gemeinde Weiskirchen zum 1. Januar 2016 ( ) wurden irrtümlich falsche Zahlen angegeben.

Die jährliche Steuer für den ersten Hund steigt nicht von 72 auf 88 Euro, sondern auf 84 Euro. Der Steuersatz ab dem dritten Hund erhöht sich zudem nicht von 180 auf 200 Euro, sondern auf 204 Euro. Wir bitten, die falschen Angaben zu entschuldigen.