1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Schwarzwälder Hochwald-Musikanten spielen musikalischen Querschnitt aus 30 Jahren

Schwarzwälder Hochwald-Musikanten spielen musikalischen Querschnitt aus 30 Jahren

Konfeld. Zum 30. Mal in Folge veranstalten die Original Schwarzwälder Hochwald-Musikanten ihr traditionelles Jahreskonzert. Es findet am kommenden Samstag, 21. November, um 20 Uhr in der Hochwaldhalle in Weiskirchen statt. Seit 1980 stellt das Orchester jeweils zum Jahresende seine Leistungsfähigkeit mit einem großen Konzertabend unter Beweis

Konfeld. Zum 30. Mal in Folge veranstalten die Original Schwarzwälder Hochwald-Musikanten ihr traditionelles Jahreskonzert. Es findet am kommenden Samstag, 21. November, um 20 Uhr in der Hochwaldhalle in Weiskirchen statt. Seit 1980 stellt das Orchester jeweils zum Jahresende seine Leistungsfähigkeit mit einem großen Konzertabend unter Beweis. Wie alle vorangegangenen Konzerte wird das Jahresabschlusskonzert auch diesmal von Berthold Koch geleitet, der seit 1980 Dirigent der Schwarzwälder Hochwald Musikanten ist und in diesem Jahr sein 30-jähriges Dirigentenjubiläum feiern kann. Er hat für das diesjährige Konzert ein abwechslungsreiches Programm ausgewählt, das sich aus den bekanntesten und beliebtesten Musikstücken zusammensetzt, die im Laufe der letzten drei Jahrzehnte zur Aufführung kamen. Dass hierbei für jeden Geschmack etwas dabei ist, zeigt sich nicht zuletzt daran, dass Musikanten im Alter zwischen 14 und 74 Jahren beim Jubiläumskonzert mitwirken werden. Wie üblich wird es im Konzert auch nicht an solistischen Instrumental- und Gesangsvorträgen fehlen. rsoDer Eintrittspreis beträgt sieben Euro an der Abendkasse. Ermäßigte Karten sind im Vorverkauf im Caféhaus Louis und bei der Hochwald Touristik in Weiskirchen sowie bei Maler Bernhard Koch und Orthopädie Schuhtechnik Hassler in Konfeld erhältlich.