1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Schnelle Pinsel in Weiskirchen erleben

Schnelle Pinsel in Weiskirchen erleben

Weiskirchen. Auch in diesem Jahr heißt es wieder: Ein Tag - ein Bild - ein tausend Euro. Am kommenden Sonntag, 6. September, malen Künstler in vielen verschiedenen Stilrichtungen und ganz unterschiedlichen Techniken tagsüber je ein Bild in Weiskirchen. Die Werke werden noch am gleichen Abend von einer Fachjury bewertet. Als Anreiz wird das Siegerbild für 1000 Euro angekauft

Weiskirchen. Auch in diesem Jahr heißt es wieder: Ein Tag - ein Bild - ein tausend Euro. Am kommenden Sonntag, 6. September, malen Künstler in vielen verschiedenen Stilrichtungen und ganz unterschiedlichen Techniken tagsüber je ein Bild in Weiskirchen. Die Werke werden noch am gleichen Abend von einer Fachjury bewertet. Als Anreiz wird das Siegerbild für 1000 Euro angekauft. Der zweite Platz erhält 500 Euro, der dritte Platz 200Euro. Um 18 Uhr bringen die Künstler ihre frisch geschaffenen Werke zum Haus des Gastes oder zum Kirchplatz, wo die Bilder auf Staffeleien öffentlich ausgestellt werden. Im Rahmen einer "Pintura Rapida Party", bei Getränkeausschank, kleinen Snacks des Mattheiser Bistros und Livemusik der Gruppe Trio Ulto, wird die Jury, bestehend aus Museums- und Akademieleitern und renommierten Künstlern, dann die Bilder bewerten. Nach 21 Uhr wird das Bild mit der höchsten Bewertung bekanntgegeben. Die Veranstaltung istöffentlich bei freiem Eintritt. Solche Wettbewerbe für schnelle Pinsel sind insbesondere in Spanien sehr beliebt, von dort kommt auch der Name "La Pintura Rapida" - die Schnelle Malerei. Die Hochwald-Touristik als Veranstalter freut sich auf eine vielleicht ungewöhnliche, ganz sicher aber spannende Veranstaltung und natürlich auch auf möglichst viele Kunstliebhaber. red