| 19:12 Uhr

Rund um die Kita wird gefeiert

Konfeld. 90-jähriges Bestehen feiert die Katholische Kindertagesstätte St. Johannes der Täufer in Konfeld am Sonntag, 11. Juni, wie Standortleiterin Marita Nickels mitteilt. Los gehen die Feierlichkeiten um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Konfeld. Anschließend geht es auf dem Kita-Gelände weiter mit Frühschoppen, Musik, buntem Treiben sowie gutem Essen und Trinken. mtn

90-jähriges Bestehen feiert die Katholische Kindertagesstätte St. Johannes der Täufer in Konfeld am Sonntag, 11. Juni, wie Standortleiterin Marita Nickels mitteilt. Los gehen die Feierlichkeiten um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Konfeld. Anschließend geht es auf dem Kita-Gelände weiter mit Frühschoppen, Musik, buntem Treiben sowie gutem Essen und Trinken.


Zur Geschichte der Einrichtung: Am 8. April 1927 erhielten die Hildegardis-Schwestern vom Generalvikariat in Trier die Genehmigung zur Betreuung und Erziehung von nichtschulpflichtigen Kindern. Damals war die Einrichtung im Kloster Konfeld untergebracht. Im Dorf wurde sie Spielschule genannt. Es war eine der ersten Einrichtungen im Kreis Merzig-Wadern.