| 20:22 Uhr

Heimat- und Genusshandwerk
Röster-Meister gibt Einblicke in die Aromawelt des Kaffees

Spannender Einblick in eine Kaffeerösterei.
Spannender Einblick in eine Kaffeerösterei. FOTO: Pauli Michels
Weiskirchen. () Heimat- und Genusshandwerk erleben und schmecken können Besucher der Kaffeerösterei Pauli Michels bei einer Kaffeesortenverkostung am Freitag, 6. April, von 14 Uhr bis 16 Uhr in der Kaffeerösterei in Weiskirchen. Röster-Meister Pauli Michels verrät, was bei der Auswahl der Rohkaffees für die höchste Anforderung an Transparenz über die Herkunft sowie Reinheit und Geschmack der Kaffee-Sorten wichtig ist. Michels führt durch die regional zertifizierte nachhaltige Veredlungsstätte, die zu einer von Deutschlands besten Röstereien 2018 gehört.

Wissenschaftlich lassen sich in Kaffee ungefähr 800 verschiedene Aromastoffe nachweisen. Daher gehört Kaffee zu den aromareichsten Genussmitteln. Bei dieser Kaffee-Degustation tauchen die Teilnehmer ein in die Geschmacks- und Aromawelt des Kaffees. Die Teilnahmegebühr beträgt 18 Euro pro Teilnehmer, einschließlich der Verkostung von vier Kaffeesorten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, im Stammhaus „Café Collage“ den Nachmittag ausklingen zu lassen.


Anmeldung bei der Naturpark-Geschäftsstelle unter Telefon (0 65 03) 9 21 40.