| 20:55 Uhr

Randalierer
Randalierer attackiert in Weiskirchen Polizeibeamte

Weiskirchen. Gegen 5.30 Uhr am Donnerstag wurde die Polizei in Wadern über eine randalierende Person in Weiskirchen informiert. Vor Ort fanden die Beamten einen Mann vor, der reglos auf der Straße lag. Zuvor hatte er eine Bekannte und deren Vermieter angegriffen und auf sie eingeschlagen. red

Wie die Polizei mitteilt, reagierte der 31-Jährige aus Weiskirchen sofort aggressiv, als die Beamten ihn ansprachen. Er schlug, trat nach den Polizisten und spuckte einem Beamten ins Gesicht. Der Randalierer konnte überwältigt werden und kam in die SHG-Kliniken Merzig. Ihn erwarten Strafanzeigen wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung.