1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Polizei findet 19-Jährigen aus Weiskirchen nach Unfall

Rappweiler : 19-Jähriger baut Unfall und flüchtet

Ein 19-Jähriger aus Weiskirchen hat in der Nacht zum Sonntag einen Unfall gebaut und ist dann einfach abgehauen. Wie die Polizei mitteilte, kam der Fahrer gegen 0.30 Uhr zwischen Mitlosheim und Rappweiler von der Fahrbahn ab.

Sein Auto kam im Dickicht zum Stehen. Der 19-Jährige entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle und nahm dabei seine amtlichen Kennzeichen mit. Anhand der Fahrgestellnummer konnte die Polizei den Fahrzeughalter ermitteln.

Nach weiteren Nachforschungen trafen die Beamten den 19-Jährigen in Mettlach an. Da er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Die Beamten fanden auch geringe Mengen an Betäubungsmitteln bei ihm. Die Polizei leitete mehrere Strafanzeigen ein, unter anderem auch wegen Kennzeichenmissbrauchs.