Pilzseminar Weiskirchen: Pilzseminar für wahre Kenner

Pilzseminar Weiskirchen : Pilzseminar für wahre Kenner

() Ein Pilzseminar für Fortgeschrittene bietet die Hochwald-Touristik Weiskirchen am Samstag, 21., und Sonntag, 22. Oktober, im Haus des Gastes in Weiskirchen an. Der Sachverständige und Experte der DGfM, Hans-Werner Graß, vermittelt theoretisches Fachwissen, das anschließend von den Teilnehmern bei Bestimmungsübungen umgesetzt wird. Das Programm beginnt an Samstag um 10 Uhr. Bis 13 Uhr steht die Theorie auf dem Plan, danach geht es mit dem praktischen Teil weiter: Von 17 bis 18 Uhr werden die Pilze geputzt und anschließend gegessen. Weiter geht’s am Sonntag um 10 Uhr mit der Theorie. Nach der Mittagspause gibt es um 13.30 Uhr erneut in die Praxis: Auf einer Exkursion sammeln die Seminarteilnehmer Pilze und bestimmen sie.

Anmeldungen unter Telefon (0 68 76) 7 09 37