1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Pilzberatung in Weiskirchen im Infozentrum des Naturpark Saar-Hunsrück

Die Saison beginnt : Pilzberatung startet in Weiskirchen

Ab Montag, 13. September, können sich Pilzsammler in Weiskirchen wieder dabei helfen lassen, ihre Funde zu bestimmen.

Bis Freitag, 29. Oktober, bietet die Hochwald-Touristik in Kooperation mit dem Landkreis Merzig-Wadern dann eine kostenlose Pilzberatung im Seminarraum des Walderlebniszentrums WEZ – Infozentrum des Naturpark Saar-Hunsrück, Am Wildpark 1 an. Die genauen Öffnungszeiten sind dienstags und freitags von 17.30 bis 19.30 Uhr sowie montags von 10.30 bis 12.30 Uhr. Am 1. Oktober entfällt die Pilzberatung, wie es in der Ankündigung heißt.

Hans-Werner Graß, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mykologie, bestimmt die mitgebrachten Pilze nach Gift- und Speisepilze. Zum sicheren Erkennen der Pilzarten werden vier bis fünf Exemplare, wenn möglich, in verschiedenen Wachstumsstadien benötigt, wie es weiter heißt.

Das Infotelefon der Beratungsstelle in Weiskirchen ist während der Pilzsaison zu den Beratungszeiten unter der Telefonnummer (01 51) 59 86 91 73 erreichbar.