| 21:00 Uhr

Weiskirchen
Nach der Kontrolle ging’s umgehend ins Gefängnis

Weiskirchen. In der Nacht zum Dienstag fiel einer Streife der Polizei-Inspektion Nordsaarland in Weiskirchen ein Pkw auf und unterzog diesen einer Kontrolle. Dabei stellte sich heraus, dass der 32-jährige Fahrer aus Nonnweiler keinen Führerschein hat.

Außerdem lag gegen ihn ein Haftbefehl vor, den die Beamten umgehend vollstreckten: Der junge Mann wurde in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert, heißt es in der Mitteilung der Polizei von gestern.