Nigelnagelneue Praxisräume Weiskirchen hat eine neue Hausärztin

Weiskirchen · Die Fachärztin für innere Medizin Melanie Keller praktiziert in ihrer neuen Praxis im Haus des Gastes.

 Als Fachärztin für innere Medizin hat Melanie Keller (links) im Haus des Gastes eine Hausarztpraxis eröffnet. Bürgermeister Wolfgang Hübschen gratulierte ihr dazu bereits.

Als Fachärztin für innere Medizin hat Melanie Keller (links) im Haus des Gastes eine Hausarztpraxis eröffnet. Bürgermeister Wolfgang Hübschen gratulierte ihr dazu bereits.

Foto: Ackermann Dieter

Wenn Patienten in Weiskirchen ärztliche Hilfe benötigten, fanden sie bei der Suche im Internet neben fünf Internisten in den Hochwaldkliniken bislang nur die Hausarzt-Praxis von Dr. Hugo Loeber in der Trierer Straße. Aber das hat sich jetzt geändert. Die Fachärztin für innere Medizin Melanie Keller hat nämlich im Haus des Gastes eine Hausarztpraxis eröffnet, die hilfesuchenden Patienten aus dem Hochwald seit vielen Jahren erstmals eine Alternative zum bereits vorhandenen Kollegen bietet. Diese neue Hausarztpraxis müssen ihre Patienten im heilklimatischen Kurort übrigens nicht erst lange suchen: Die verheiratete Mutter von drei Kindern wertet mit ihrer Praxis im Obergeschoß des Hauses des Gastes diesen baulichen Mittelpunkt des Ortes zu einem echten Zentrum auf.