Kulinarische Kartoffel-Wanderung rund um Weierweiler

Wanderung : Wenn Grillkartofffeln auf Wildkräuter treffen

Am Samstag, 15. September, 15 bis 18 Uhr, bietet der Naturpark Saar-Hunsrück in Kooperation mit der Hochwald-Touristik Weiskirchen eine Kulinarische Kräuterwanderung „Grillkartoffel trifft Wildkräuter“ um das Naturpark-Dorf Weierweiler an.

Zusammen mit der Naturpark-Referentin und Kräuterpädagogin Klaudia Landahl gehen die Teilnehmer auf Entdeckungstour und erkunden die kulinarische Wildkräuter-Schätze wie Knoblauchsrauke, Gundermann, Löwenzahn, Frauenmantel und viele weitere Wildkräuter aus denen sich ein schmackhafter Kräuterdipp herstellen lässt. Die Teilnahme kostet neun Euro pro Person inklusive Kräutersnack auf Grillkartoffel. Als Ausrüstung werden festes Schuhwerk, witterungsangepasste Kleidung und ein Korb zum Sammeln empfohlen. Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Eine frühzeitige Anmeldung ist bei der Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Telefon (0 65 03) 92 14-0, erforderlich.