| 20:37 Uhr

Bürgermeisterwahl
Karsten Kiefer soll für SPD antreten

Karsten Kiefer.
Karsten Kiefer. FOTO: Anne Riplinger-Kiefer / ANNE RIPLINGER-KIEFER
Weiskirchen. (red) Karsten Kiefer (45) soll der Kandidat der SPD für die Bürgermeisterwahl in Weiskirchen am 3. Juni 2018 werden. Der Vorstand des Gemeindeverbandes hat den Fraktionsvorsitzenden der SPD im Gemeinderat und Vorsitzenden des Gemeindeverbandes einstimmig als Kandidaten nominiert.

Dies gab die Partei bekannt. Die Mitglieder des Gemeindeverbandes müssen der Nominierung auf einer Versammlung am 16. März in Thailen noch zustimmen. Die Wahl eines neuen Bürgermeisters ist notwendig geworden, weil Amtsinhaber Werner Hero (CDU) im Januar seine Versetzung in den Ruhestand beantragt hat. Seine Amtszeit endet dadurch am 1. Dezember 2018.