1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Jubiläumslauf im Hochwald: Laufstrecken für jeden Geschmack

Jubiläumslauf im Hochwald: Laufstrecken für jeden Geschmack

Weiskirchen. Für den morgigen Samstag, 2. August, ab 16.30 Uhr lädt der TC Weiskirchen zur 30. Auflage seines internationalen Hochwald-Volkslaufs an. Als sportlicher Höhepunkt des Weiskircher Kurpark-Festes erleben Teilnehmer Laufspaß durch die Landschaft des Schwarzwälder Hochwaldes. Gestartet wird der Jubiläumslauf am Kurpark-Weiher. Duschmöglichkeiten bestehen im Vitalis-Bäderzentrum

Weiskirchen. Für den morgigen Samstag, 2. August, ab 16.30 Uhr lädt der TC Weiskirchen zur 30. Auflage seines internationalen Hochwald-Volkslaufs an. Als sportlicher Höhepunkt des Weiskircher Kurpark-Festes erleben Teilnehmer Laufspaß durch die Landschaft des Schwarzwälder Hochwaldes. Gestartet wird der Jubiläumslauf am Kurpark-Weiher. Duschmöglichkeiten bestehen im Vitalis-Bäderzentrum. Die anspruchsvolle Strecke des Halbmarathons führt überwiegend über befestigte Waldwege, vorbei am Holzbach über zum Teil längere mittlere Steigungen nach Konfeld und zurück zur Festwiese. Nach Angaben der Veranstalter ist der Lauf für die ganze Familie und für jeden Trainingszustand geeignet. Der Halbmarathon führt über 21,1 Kilometer. Start ist um 16.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 10 Euro. Der Volkslauf und ein Nordic-Walking-Lauf geht über zehn Kilometer und startet um 17 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro. Ein Schnupper-Lauf über fünf Kilometer startet um 17.15 Uhr. Teilnehmer müssen fünf Euro Startgebühr zahlen. Zielschluss für alle Läufer ist um 19 Uhr. Die Siegerehrung ist für 20 Uhr geplant, teilt der TC Weiskirchen mit. redVoranmeldungen bis zum heutigen Freitag, 1. August, im Internet unter der Adresse www.meisterchip.de oder per Fax unter (06871) 4121.