1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

In Weiskirchen wird der beste Vorleser des Grünen Kreises ermittelt

Vorlesewettbewerb in Weiskirchen : Der beste Vorleser des Landkreises wird gesucht

Der beste Vorleser des Landkreises Merzig-Wadern wird am Dienstag, 11. Februar, um 15 Uhr im „Haus des Gastes“ in Weiskirchen ermittelt. Sieben Mädchen und drei Jungen aus der sechsten Klasse machen den Gesamtsieg unter sich aus.

Im Rahmen des Wettbewerbs lesen die Schüler zuerst einen selbst ausgewählten Text vor und danach eine Überraschungslektüre, auf die sie sich nicht vorbereiten können. Wer den ersten Platz erreicht, der darf den Landkreis Merzig-Wadern im Mai beim Landesentscheid in Saarbrücken und vielleicht sogar im Juni beim Bundesfinale in Berlin vertreten.

Die Entscheidung über den Gesamtsieg trifft eine Jury, die aus Buchhändlern und Bibliotheksleitern besteht. Im Landkreis Merzig-Wadern sind das Maria Busch (Katholische Öffentliche Bücherei Beckingen), Magret Angel (Bücherei Eselsohr Nunkirchen), Nicole Kolb (Katholische Öffentliche Bücherei Orscholz), Christel Franz (Stadtbibliothek Wadern) sowie Ingrid Röder (Buchhandlung „Rote Zora“ Merzig). Alle Kinder, die es in den Kreisentscheid geschafft haben, erhalten unabhängig vom Urteil der Jury eine Urkunde und einen Buchpreis.