| 18:49 Uhr

Stichwahl
Hübschen (CDU) wird neuer Bürgermeister in Weiskirchen

Wolfgang Hübschen (CDU) hat die Stichwahl in Weiskirchen gegen den parteilosen Einzelbewerber Stephan Barth gewonnen.
Wolfgang Hübschen (CDU) hat die Stichwahl in Weiskirchen gegen den parteilosen Einzelbewerber Stephan Barth gewonnen. FOTO: dpa / Silas Stein
Weiskirchen . Wolfgang Hübschen (CDU) wird neuer Bürgermeister von Weiskirchen. Der 56-jährige Hauptamtsleiter im Weiskircher Rathaus gewann am Sonntag die Stichwahl in der Hochwald-Kurgemeinde knapp gegen den parteilosen Einzelbewerber Stephan Barth. red

Hübschen bekam 55 Stimmen mehr als sein Herausforderer und erzielte damit 50,88 Prozent. Die Wahlbeteiligung im zweiten Wahlgang lag bei 59,35 Prozent.