Hotel unterstützt Schule

Weiskirchen. Als kompetenter Partner im Tagungssegment hält das Parkhotel Weiskirchen eine große Auswahl an Tagungstechnik bereit. Tribut der technischen Entwicklung: Der Bedarf an Overhead-Projektoren ist durch den Einsatz von Beamer und Laptop stark zurückgegangen. Was macht man mit Geräten, die nur noch in der Ecke stehen? Man versucht sie, einer sinnvollen Verwendung zuzuführen

Weiskirchen. Als kompetenter Partner im Tagungssegment hält das Parkhotel Weiskirchen eine große Auswahl an Tagungstechnik bereit. Tribut der technischen Entwicklung: Der Bedarf an Overhead-Projektoren ist durch den Einsatz von Beamer und Laptop stark zurückgegangen. Was macht man mit Geräten, die nur noch in der Ecke stehen? Man versucht sie, einer sinnvollen Verwendung zuzuführen. In der Eichenlaubschule kommen ebenfalls schon mehrere Beamer zum Einsatz. Jede Klasse ist aber zusätzlich mit einem Overhead-Projektor ausgestattet. Im Schulalltag sind diese Projektoren auch weiterhin unverzichtbar, weil zum Beispiel über Klarsichtfolien Lehrinmhalte vermittelt werden können. Das macht unanhängig von Tafeln. Informationen auf Folien geschrieben, können nämlich praktisch an jede Wand projeziert werden. Der Einsatz dieser Projektoren ist vor allem auch bei Lehrern beliebt.Durch den engen Kontakt mit der Eichenlaubschule brauchte Peregrin Maier, der Direktor des Parkhotels, nicht lange zu überlegen, was mit den ausgemusterten Overhead-Projektoren geschehen soll. Schulleiter Günter Peifer freut sich über die Entlastung des Schul-Budgets. In der Schule werden die Geräte noch viele gute Dienste tun, ist sich Peifer sicher.