Heuballen in Brand gesetzt

Am Samstag, 10. September, gegen 9 Uhr wurde die Polizei in Wadern über einen brennenden Rundballen Heu in einem Wiesengelände in der Nähe der Schwarzrinder Seen in Weiskirchen informiert.

Der Ballen brannte von der Feuerwehr aus Weiskirchen kontrolliert ab. Die Polizei geht davon aus, dass der Strohballen angezündet worden ist. Hinweise auch hierzu nimmt die Polizei Wadern entgegen.